Brief 1867 04 23 (Minister an Schaaffhausen)

Aus ZB MED - Themenportal
Wechseln zu: Navigation, Suche

Brief an

Datum: 23 April 1867
von: Minister
An: Schaaffhausen
Transkription von: Dr. Ursula Zängl, ZB MED



1867 04 23 Scan108.png
Berlin, den 23ten April 1867

An den Kön. Professor Herrn Dr. Schaaffhausen
				in Bonn

Wohlgenoren
KCS (?)


ad U 4861. M511

Ew. - erwidere ich auf die Eingabe vom 20ten Februar d. J.,
daß ich nicht in der Lage bin, die Zahl der ordentlichen Pro-
fessoren in der dortigen medicinischen Facultät vermehren zu
können. Dieselbe ist in Folge verschiedener Umstände be-
reits über das wünschenswerthe Maß hinaus gewachsen und
das Bedürfniß einer (?) Erweiterung liegt nicht vor.
Ich bin weit entfernt, die guten Erfolge Ihrer Lehrthätig-
keit zu verkennen; Sie gereichen Ihnen unzweifelhaft zur
Ehre. Es kann Ihnen aber nicht entgehen, daß die Einrich-
tung der Universitäten nicht immer es gestattet, den Docen-
ten auf Grund erfreulicher Lehrthätigkeit eine ordentliche
Professur zu übertragen; wie sich den mehr als ein … -
… Beispiel dieser Sachlage bei der hiesigen, wie bei
anderen Universitäten, nachweisen ließe.

Ich kann soweit nur wünschen, daß Ew.- meine Ab-
lehnung Ihres Antrages nicht als ein Zeichen von Gering-
schätzung verdienstlicher Leistungen, sondern als die unver-
meidliche Folge von Institutionen ansehen mögen, die ich nicht
zu ändern vermag.

B.m.o.

		Der Minister

M

20/4.


Meine Werkzeuge